3.02.2017
Neues aus der ProzessManufaktur

Tagesgeschäft, Zukunftssicherung, begrenzte Ressourcen, Anforderungen von außen, Motivation … Jeder von uns kennt das: nicht nur fühlt es sich „viel“ an, vieles ist in seinen Auswirkungen auch schwierig oder gar nicht durchschaubar.

Am 24.2. möchten wir Ihnen/Euch ein Werkzeug vorstellen, mit dem wir in der ProzessManufaktur seit 2009 für uns selbst und für unsere Kunden Komplexität handhabbar machen: das Viable System Model (VSM) von Prof. Stafford Beer.

Weiter lesen...

5.12.2016
Neu in der Bibliothek

Jeder, der etwas zu organisieren hat, ist früher oder später mit der Frage „wieviel?“ konfrontiert. Ob Sie den Aufwand von Arbeitspaketen in einem Projekt ausdetaillieren, in Ihrem Team neue Aufgaben hinzubekommen, oder für eine Risikoanalyse Eintrittswahrscheinlichkeiten und Schadenshöhen abschätzen – immer geht es darum, etwas, das man nicht genau weiß, in eine Zahl zu bringen.

Weiter lesen...

30.12.2016
Neues aus der ProzessManufaktur

Unser Kernprodukt SPRUNG und die Digitalisierung im Mittelstand standen im Mittelpunkt unseres Messeauftritts auf der MEIM 2016.

Weiter lesen...

28.12.2016
Neues aus der ProzessManufaktur

… wünschen wir Ihnen!

Weiter lesen...

21.12.2016
Neues aus der ProzessManufaktur

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes und fröhliches Weihnachtsfest!

Weiter lesen...

5.12.2016
Neu in der Bibliothek

Die Anzahl der gravierenden Probleme in Projekten stieg gefühlt an. Er „habe „ein ungutes Gefühl“, erläuterte mir der Geschäftsführer eines größeren mittelständischen Unternehmens. Das ungute Gefühl konnte ich schnell bestätigen, denn es gab weder eine Liste laufender Projekte noch aktuelle, aussagekräftige Statusberichte. „Die Leute fühlen sich dann kontrolliert“ war, was ich zum Thema Statusbericht zu hören bekam.

Weiter lesen...

5.12.2016
Neu in der Bibliothek

Manch einer fühlt sich angesichts des Bergs an zu erledigenden Themen, überfordert und schlägt die Hände über dem Kopf zusammen. Dies kann nach der ersten Euphorie und Einfindungsphase eines Projektes sein, aber auch im Arbeitsalltag auftreten.

Weiter lesen...

5.12.2016
Neu in der Bibliothek

Es gibt vielfältige Anlässe für eine Umfrage. Man möchte wissen, wie den Kunden ein Produkt gefällt, wie zufrieden die eigenen Mitarbeiter sind oder ob es Unterschiede bezüglich der Arbeitszufriedenheit zwischen Abteilungen gibt. Es reicht nicht aus, sich aus dem Bauch heraus ein paar Fragen zu überlegen. Eine Umfrage sollte individuell Ihre Informationsbedürfnisse zugeschnitten sein.

Weiter lesen...